Technikfolgenabschätzung

Technikfolgen und -chancen

Wir schätzen Chancen und Folgen von neuen Technologien ab. Solche Technikfolgenabschätzung umfasst beispielsweise Review, Analyse, Modellierung und Simulation für Stand und Entwicklungsmöglichkeiten von Technik und Technologien; Folgenabschätzung aus wirtschaftlicher (betrieblicher), gesellschaftlicher und umweltrelevanter Perspektive und Evaluation von Handlungs- und Gestaltungsoptionen.

Unsere Methoden werden ergänzt durch Literaturrecherche, Expertenbefragung, Szenario- bzw. Fallstudienanalyse. Die Technikfolgenabschätzung kann auch als einfache Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) ausgeführt werden.

Lösungen in Umwelt und Unternehmens- Fragen

Wir suchen z.B. nach Lösungen in Umwelt und Unternehmens- Fragen.
Gerne bearbeiten wir zum Beispiel Projekte rund um Risiko Fragen und prediktive Unsicherheits-, Variabilitäts- und Diversitätsanalyse insbesondere aber nicht ausschliesslich für Lösungen im Bereich Umweltforschung, Materialfluss und Logistik und Systemforschung.

Grosse Erfahrung weisen wir zum Beispiel vor in den folgenden Aktionsfeldern:

  • Umweltemissionsanalyse und Modellierung
  • Umweltexpositionsanalyse und Modellierung
  • Umwelttoxizitätsanalyse und Modellierung
  • Umweltrisikoanalyse und Modellierung
  • Materialflussanalyse und Modellierung
  • Systemanalyse und Systemmodellierung (zum Beispiel für Kehrichtsverbrennungsanlagen)

Es sind darüber hinaus weitere Aktionsfelder und unterschiedliche Formen der Kooperation denkbar.

Zögern Sie nicht uns für ein erstes Gespräch zu kontaktieren.